JBL ProScan Wasseranalyse über App und photometrischer Analyse

Tröpfchentest und JBL ProScan im Test und Vergleich: Wasserwerte messen kann mühselig sein. Vor allem wenn man eine große Anzahl von Wasserwerten überwachen muss. GH, KH, PH, Posphat, Eisen Ei, NO3 Nitrat, NO2 Nitrit, Ci2 Chlor oder auch Co2 werden meist mit Tröpfchentests gemessen. Nun gibt es eine recht neue Möglichkeit diese Werte, oder einen Teil davon, mit Hilfe einer App und einer einfachen Möglichkeit zusammen zu analysieren. JBL Proscan nennt sich das Ganze und wir stellen euch hier vor, was es kann und wie man es anwenden muss. Tests und Erfahrungen gibt es dazu auch einige im Netz und auch Vergleiche zu den herkömmlichen Verfahren.

 

JBL Proscan Test

 

 

Was ist denn überhaupt JBL Proscan Streifentest und App

Wir haben bereits des öfteren in unseren Ratgebern über die Wassertest mit den herkömmlichen Tröpfchen berichtet. Nun gibt es von JBL ein besonderes System, welches mit Streifen ausgeführt wird. Gemessen werden dabei folgenden Werte.

 

  • NO3 Wert was Nitrat entspricht
  • NO2 Wert was Nitrit entspricht
  • GH was der Gesamthärte des Wassers entspricht
  • KH was der Karbonathärte des Wassers entspricht
  • pH was dem PH Wert des Wassers entspricht
  • CI2 was dem Chlorgehalt des Wassers entspricht
  • CO2 was Kohlenstoffdioxid des Wassers entspricht

 

8 Werte lassen sich somit auf einen Streich messen. Sicherlich einer der großen Vorteile.

 

Dazu benötigt man zum einen die Streifen von JBL und natürlich auch ein Smartphone mit der entsprechenden App. Diese ist für Android und auch für iOS verfügbar. Diese kann man sich im jeweiligen Store herunterladen. Kostenfrei. Ein Code wurde dabei auf die Verpackung platziert.

 

Hat man die App sich heruntergeladen kann der erste Test schon losgehen. Dazu muss man einfach den Start Quick Scan Button drücken und bekommt auch Hinweise was nun zu tun ist. Während die Zeit von 60 Sekunden in der App abläuft heißt es zuerst den Messstreifen (Diesen sollte man zuvor sich bereits bereit gelegt haben) 2 – 3 Sekunden in das Aquarium Wasser tauchen und dann ordentlich abschütteln.

Nach 60 Sekunden wird dann die Kamera / Foto des Handy aktiviert und man muss den Messstreifen auf dem dafür vorgesehenen Platz der Mess und Farbkarte ablichten.

Nach dem Scan bekommt man schnell einen Überblick auf die gemessenen Werte. Diese Vorgang kann man immer wieder durchführen und sieht sogar eine Historie in der App und somit auch ein Trend, wie diese sich verändert haben. Leider nur die letzten 5 Messungen was wir etwas schlecht finden.

Auch die Handlungsempfehlungen sollen erwähnt werden. Hier hat vor allem der Anfänger eine gute Unterstützung bei der Interpretation der Ergebnisse.

 

Anleitung zur Anwendung des JBL Proscan Streifentest

Nn aber nochmals Schritt für Schritt eine kurze Anleitung wie man den Test korrekt anwendet.

 

  • Nehmen sie einen neuen Streifen aus dem verschlossenen Röhrchen von JBL
  • Bereiten sie das Aquarium vor
  • Starten sie die App und den Quick Scan
  • Tauchen sie den Streifen für 2 – 3 Sekunden in das Aquarium Wasser
  • Tropfen sie den Streifen gut ab
  • Warten sie bis die App auf den Scan Modus umspringt
  • Legen sie den Streifen auf die Farbkarte
  • Scannen sie diesen nun ab – Achtung hier sollte gutes Licht und kein Schatten vorhanden sein
  • Analysieren sie ihre Werte

 

Analyse der einzelnen Werte

Was die einzelnen Werte bedeuten und wie diese interpretiert werden, wollen wir an dieser Stelle nicht erläutern. Hierzu haben wir einen Ratgeber zur Aquarienchemie. Dennoch ein paar Worte zu der Anzeige. Hier sieht man aufgrund der Farben Grün, Gelb und Rot recht schnell wo sich welcher Wert befindet und wo eventuelle Probleme sind.

 

 

Vorteile und Nachteile des JBL Proscan Streifentest

Vorteile des JBL Proscan Streifentest

 

  • Schnelle Messung
  • Mehrere Werte können gleichzeitig gemessen werden
  • Gute Aufzeichnung der Werte
  • Historische Analyse auch später möglich
  • Einfach abzulesen bzw. auszuwerten
  • Auch bei Farbblindheit und Farb-Schwächen zu gebrauchen
  • Für Anfänger sehr gut geeignet
  • Auch für den Gartenteich benutzbar

 

Nachteile des JBL Proscan Streifentest

 

  • Meist ungenauer wie die Tröpchentest
  • Werte beziehen sich sehr auf Pflanzenbecken
  • Nicht alle wichtigen Werte vorhanden
  • Teurer wie die anderen Test Streifentest
  • Nur die letzten 5 Werte in der Historie
  • App könnte verbessert werden
  • Messergebnis abhängig vom Smartphone / Licht und Kamera

 

Vergleich und Test zu den herkömmlichen Tröpfchentest

Abschließend haben wir noch ein Video gefunden, welches recht schön einen Test und auch den Vergleich zu den Tröpfchentest zeigt. Damit stellt man fest, dass es mit den Tropfentest eher aufwendiger ist, aber daher auch genauer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen