Strömungspumpe für ein Malawi Aquarium

Für die Einrichtung bzw. den Betrieb eines Aquariums für Malawibuntbarsche ist einige Technik notwendig. Zu einem wichtigen Bauteil zählt dabei die Strömungspumpe. Ohne eine solche Pumpe ist es oft nicht möglich, ein Becken für Malawis ordnungsgemäß zu betreiben. Deshalb ist eine solche Pumpe für ein Malawibecken von großer Bedeutung. In diesem Artikel soll genauer erklärt werden, was eine solche Pumpe ist. Im Malawisee herrscht immer eine gewisse Strömung. Die Fische haben sich an diese gewöhnt und können nur mit dieser Strömung leben. Im Aquarium übernimmt dies die Strömungspumpe.

Ratgeber Technik

Was ist eine Strömungspumpe?

 

Wie der Name bereits aussagt, ist eine Strömungspumpe im Aquarium dafür da, um eine Strömung zu erzeugen. Diese ist für die Fische aus dem Malawisee überlebenswichtig. Mittlerweile gibt es am Markt die unterschiedlichsten Modelle an Strömungspumpen. Oft sind diese regelbar, sodass die Strömung eingestellt werden kann. Wichtig ist, dass immer eine möglichst gleichbleibende Strömung vorherrscht. Eine solche Pumpe ist speziell darauf konzipiert worden, dass genau dieser Umstand eintrifft. Das Wasser im Aquarium wird in eine gleichmäßige Strömung versetzt. Die Hersteller von Strömungspumpen entwickeln immer wieder neue und einfacherer Modelle, sodass auch Unerfahrene mit einer solchen Pumpe gut arbeiten können. Am Markt gibt es für jede Größe von Aquarium ein passendes Modell zu finden. Eine solche Pumpe sollte abhängig von der Größe des Beckens gekauft werden.

Bestseller Nr. 1
Tunze Turbelle nanostream 6015 Strömungspumpe
Tunze Turbelle nanostream 6015 Strömungspumpe
für Aquarien von 40 - 200L; Strömungsleistung: ca. 1.800l/h; Energieverbrauch: 3,5W; Magnet Holder bis 12mm Glasstärke
39,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Tunze Turbelle nanostream 6020 Strömungspumpe
Tunze Turbelle nanostream 6020 Strömungspumpe
Für Aquarien von 40 bis 250 Liter; Strömungsleistung: ca. 2.500 l/h; Energieverbrauch: 4W - Spannung/Frequenz: 230V/50Hz (115V/60Hz)
42,49 EUR

Wie funktioniert eine Strömungspumpe?

 

Wie der Name bereits aussagt, funktioniert eine Strömungspumpe durch Strömung. Eine Strömungspumpe besitzt ein Laufrad. Durch dieses Laufrad muss das Wasser fließen. Das Prinzip ist ähnlich dem beim Umrühren eines Löffels. Nur wird dies innerhalb der Pumpe erzeugt. Das Wasser wird dann durch einen Schlauch wieder ins Aquarium verbracht. Dadurch entsteht eine gewisse Strömung. Das Wasser im Becken kommt immer mehr in Bewegung. Mittlerweile haben die Hersteller die Produkte immer weiter entwickelt. In modernen Pumpen ist die Strömung einstellbar. Mittlerweile kann dies ebenfalls auf elektronische Art und Weise erfolgen.

Die Strömungspumpe sollte deshalb möglichst im Becken stehen. Es ist wichtig, dass das Wasser durch die Schläuche direkt in die Pumpe gelangt. Nur dann kann eine Strömung erzeugt werden. Ebenfalls ist es wichtig, dass eine Stromversorgung vorhanden ist. Wie alle modernen Pumpen benötigt diese Strom, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Strömungspumpe Aquarium

Wo ist die Strömungspumpe anzubringen?

 

Wie bereits erwähnt sollte die Pumpe im Becken angebracht werden. Es ist wichtig, dass die Pumpe ebenfalls mit Strom versorgt werden kann. Es sollten generell immer die Informationen der jeweiligen Hersteller beachtet werden. Eine solche Pumpe ist in der Regel wartungsarm, sodass nach dem Einbau kaum mit Wartungsarbeiten zu rechnen ist.

Es ist von Vorteil, wenn die Pumpe im unteren Drittel des Beckens angebracht ist. Dadurch wird verhindert, dass der Sand an der Scheibe weggespült wird. Je nach Einrichtung des Aquariums ist es gut möglich, dass die Pumpe versteckt werden kann. Bei vielen Aquarien ist es so, dass ein Unterschrank vorhanden ist. Dort kann eine solche Pumpe beispielsweise angebracht werden. Die Schläuche sollten jeweils ins Innere des Beckens führen. Der Einlass sollte wie schon beschrieben im unteren Drittel angebracht sein. Sie sollten ebenfalls beachten, dass durch die Strömung keine Fische im Becken verletzt werden. Ebenfalls können durch die Strömung sich Pflanzen schlecht halten. All diese Dinge gilt es zu beachten.

Bestseller Nr. 1
Tunze Turbelle nanostream 6015 Strömungspumpe
Tunze Turbelle nanostream 6015 Strömungspumpe
für Aquarien von 40 - 200L; Strömungsleistung: ca. 1.800l/h; Energieverbrauch: 3,5W; Magnet Holder bis 12mm Glasstärke
39,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Tunze Turbelle nanostream 6020 Strömungspumpe
Tunze Turbelle nanostream 6020 Strömungspumpe
Für Aquarien von 40 bis 250 Liter; Strömungsleistung: ca. 2.500 l/h; Energieverbrauch: 4W - Spannung/Frequenz: 230V/50Hz (115V/60Hz)
42,49 EUR
Google Analytics deaktivieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen